Projektrolle: Projektsekretär/ -sekretärin

Methoden und Instrumente für erfolgreiche Projektarbeit als Projektsekretär/ -sekretärin

Projekte und Projektarbeit sind ein zentraler Bestandteil der Arbeit wirtschaftlicher, gesellschaftspolitischer und sozialer Organisationen. Das Denken in Rollen und die Ausfüllung einer zugeordneten Rolle verspricht Erfolg. Daher haben wir eine Reihe von projektrollenspezifischen Seminare aufgelegt.
Der Projektsekträr/ -sekretärin ist der Rückhalt jeden Projektes. Im Sekretariat laufen alle Informationen, Dokumente, Telefonate zusammen. Damit ist der Aufgabenbereich sehr ähnlich der Aufgaben in der Linienfunktion.
Sie lernen in diesem 1-Tages-Seminar welche Unterschiede es zwischen der Sektretariatstätigkeit in Projekten und in der Linie gibt.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen, die in Projekten die Rolle des Projektsekretär/
-sekretärin übernehmen müssen

Referent

Dipl.-Kfm. Michael Taube, Projektmanager + Trainer (IAPM senior project manager, GPM Level D)

Dauer

Seminardauer: 1 Tag

Abschluss

internes Zertifikat

Kurstermine

Aktuelle Kurstermine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Kosten

450,- € pro Teilnehmer (zzgl. 19% USt.)
inkl. Tagungsgetränke und Seminarunterlagen

Lehrgangsaufbau

Grundlagen des Projektmanagements
Projektsekretariat
Projekt-Vorgehensmodell nach DIN 69901
Projektberichte
Netzplantechnik
GANTT-Diagramm


Die IPMA International Project Management Association
ist der führende internationale Promotor des Projektmanagements. Als Dachverband vereint sie mehr als 55 Member Associations von allen Kontinenten und deren 40.000 Mitglieder. Die IPMA wurde 1965 gegründet, ihr Sitz ist in den Niederlanden.
Die GPM (Gesellschaft für Projektmanagement) ist der deutsche Vertreter der IPMA, die die Arbeiten der Member Associations auf internationaler Ebene zusammenführt.
Die IPMA ist tätig in den Bereichen Zertifizierung, Publikationen, Awards sowie Research Development, Education and Training sowie Standards im Projektmanagement. Fachliche Basis der IPMA-Arbeit ist der international anerkannte Standard für Projektmanagement: die „International Competence Baseline“ (ICB). Auf ihrer Basis erfolgt auch die Qualifizierung und Zertifizierung von Projektmanagern in Form eines Vier-Stufen-Modells.

Bitte nennen Sie im Text die Kursbezeichnung und das Schulungsdatum, dass Sie buchen möchten.
* indicates required field