Product Owner Professional (ITEMO/ TÜV Süd)

1.198,00 

Der SCRUM Product Owner trägt die Verantwortung für die Eigenschaften und den Erfolg des zu entwickelnden Produkts. Seine Aufgabe ist vor allem, die gewünschten Produkteigenschaften zu erstellen, zu priorisieren und zu erläutern. Dazu kommuniziert er regelmäßig mit den jeweiligen Stakeholdern und verwaltet die aktuellen Anforderungen im Product Backlog. Die Zertifizierung als Product Owner bietet sich vor allem für Projektleiter in Organisationen an, die mit einem Entwicklungsteam ein Produkt nach agilen Methoden erstellen und kontinuierlich verbessern wollen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

MIT SCRUM ZUM (SOFTWARE)-PROJEKTERFOLG

Der SCRUM Product Owner trägt die Verantwortung für die Eigenschaften und den Erfolg des zu entwickelnden Produkts. Seine Aufgabe ist vor allem, die gewünschten Produkteigenschaften zu erstellen, zu priorisieren und zu erläutern. Dazu kommuniziert er regelmäßig mit den jeweiligen Stakeholdern und verwaltet die aktuellen Anforderungen im Product Backlog. Die Zertifizierung als Product Owner bietet sich vor allem für Projektleiter in Organisationen an, die mit einem Entwicklungsteam ein Produkt nach agilen Methoden erstellen und kontinuierlich verbessern wollen.

SCRUM ist die bekannteste Methode im Management agiler Softwareprojekte. Im Rahmen dieser 2-tägigen Präsenzveranstaltung lernen Sie Konzepte, Begrifflichkeiten, Definitionen, Ziele und Vorteile des Agilen Projektmanagements kennen.

Die SCRUM Foundation Zertifizierung ist Voraussetzung für die Product Owner Zertifizierungsprüfung. Die SCRUM Prüfung in Deutsch kann optional im Anschluss an das Seminar abgelegt werden.

Für Sie enthalten:

  • Praxisnahe Inhalte ohne Lückentexte
  • Interaktives, übungsorientiertes Training
  • Zertifizierte Trainer, mit jahrelanger Praxiserfahrung
  • Lernumgebung in zentraler Lage
  • Akkreditierte Seminarunterlagen
  • Hohe Bestehensquote
  • Offizielles Zertifikat nach dem Training

 

Die SCRUM Prüfungen werden offiziell vom TÜV SÜD abgenommen und zertifiziert. Die Prüfungsfragen sind im Gegensatz zu anderen Zertifizierungen in Deutsch verfügbar.

ZIELGRUPPE

Das Training richtet sich an angehende SCRUM Product Owner, Teammitglieder, Mitarbeiter in der System- und Softwareentwicklung, Consultants, Projektmanager, Methodenverantwortliche und Studierende.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Product Owner- Schulung ist die bestandene SCRUM Foundation Prüfung.

REFERENTIN

Dipl.-Ing. Anke Thieme, Projektmanagerin + Trainerin (ITEMO, IAPM, Exin)

DAUER

2 Tage

  • 1. Tag von 10.00 – 16.00 Uhr
  • 2. Tag von 09.00 – bis 15.00 Uhr + 1 Stunde Prüfung

 

ABSCHLUSS

Internes Zertifikat – Teilnahmebestätigung inkl. bis zu 30 Credits für das „excellence prize Zertifikat“ der Deutschen Projekt Akademie

Die Prüfung kann zum Lehrgangsende vom TÜV Süd Examination Institute abgenommen. Diese Multiple Choice Prüfung besteht aus 40 Fragen. Die Prüfung ist mit 27 richtigen Antworten bestanden. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen (Closed Book).

Literaturempfehlung zur Vorbereitung: Roman Pichler – “Scrum – Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen” (ISBN: 978-3-89864-478-5)

KOSTEN

Seminar: € 1.198,- zzgl. MwSt.

Prüfung: € 250,- zzgl. MwSt.

  • inkl. umfangreiche Schulungsunterlagen
  • inkl. Prüfungsvorbereitung + Materialien zur Prüfungsvorbereitung
  • inkl. tägliches Mittagessen + Pausenverpflegung

 

LEHRGANGSAUFBAU

  • Grundlagen der Agiliät – Vertiefung
  • Große und verteilte Projekte
  • Einführen von SCRUM im Unternehmen
  • Rolle des Product Owner
  • Anforderungen identifizieren und dokumentieren
  • Anforderungen verfeinern, abschätzen und priorisieren
  • Umsetzung prüfen und freigeben
  • Kontinuierliche Verbesserung

Im Laufe des Seminars wird eine Musterprüfung durchgeführt und ausführlich besprochen. Die Zertifizierungsprüfung findet am Ende des zweiten Seminartages statt.

Wir bieten Ihnen alle Trainings gerne auch als maßgeschneiderte und individuelle Inhouse-Variante an. Alle Termine sowie die Prüfungen können auch online stattfinden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zusätzliche Information

Termine

München 15-16.02.2021, Hamburg 15.-16.04.2021, Berlin 07.-08.06.2021, Köln 09.-10.08.2021, Berlin 01.-02.11.2021

Das könnte Ihnen auch gefallen …